Home / DIY / Nähanleitung für ein Baby-Wende-Halstuch

Nähanleitung für ein Baby-Wende-Halstuch

Ich bin ein absolutes Anti-Talent, was das Nähen betrifft – aber mit dieser tollen Anleitung von So schön unperfekt schaffe es wohl sogar ich! Unbedingt reinklicken! 🙂

SAMSUNG CSC

7 comments

  1. Supertoll!!! Könnte man das Tuch auch per Hand nähen? Ich hab leider keine Nähmaschine (und auch keine Ahnung davon) 🙂

    • Hallo zwillingsmom,
      klar kann man es auch per Hand nähen. Dauert halt ein bisschen länger. Du gehst dann genauso vor, wie in der Anleitung. Du nähst dann per Hand mit einem Steppstich. Der Einfachheit halber würde ich dann aber die Ziernaht zum Schluss weglassen und die Wendeöffnung stattdessen mit einem Matratzenstich schließen.
      Du kannst die Ziernaht natürlich trotzdem machen. Ist aber etwas aufwändiger.
      Am besten, du übst die Nähte vorher an einem Stück Stoffrest…
      Viel Spaß und liebe Grüße
      Daniela

  2. Hahahaha, in meinem Betreff stand: Nähanleitung für ein Baby-Wende-Hals
    Den Rest las ich erst, als ich die Mail aufgerufen habe. Jetzt bin ich enttäuscht, einen Baby-Wende-Hals könnte ich viiiiel besser gebrauchen. Vor allem seitdem die Zwillinge immer in verschiedene Richtungen verschwinden, um ihr Unheil zu treiben…
    Also bitte, falls es da mal eine Anleitung gibt, immer her damit!

  3. Danke fürs rebloggen, Anneliese… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Previous Die SONNTAGSFRAGE: Habt ihr ab und zu Auszeiten von den Zwillingen?
Next Ein ganz privater Elternabend…

Check Also

Rezept für Marillenknödel mit Topfenteig

Marillenknödel in Topfenteig mit Marzipankern

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen