Home / Baby / Ätschbätsch, meine Kinder schlafen schon

Ätschbätsch, meine Kinder schlafen schon

Schlafen, Zwillinge, komische Schlafpositionen

Der Tag war lange,  wir hatten Besuch und die Kinder schlafen schon jetzt beinahe komatös. Wir haben ein ganz klassisches Gute-Nacht-Ritual, das wir zirka seit dem vierten Lebensmonat der Kinder einhalten: baden, Zähne putzen, Grießbrei, ins eigene Zimmer laufen, Nachtlicht, Küsschen und „Gute Nacht“.

Fast immer erzähle ich eine kurze Geschichte oder ein Märchen. Oft bespreche ich mit den Kindern auch den Tag. „Heute war dein Onkel zu Besuch.“ Micky sagt „Ja“. „Der hat dir eine Seifenblasenpistole mitgebracht.“ Mouse sagt auch „Ja.“  Wenns mal wieder länger dauert, dann kommt ein Lied dazu.

Problematisch dabei ist allerdings dass mein Mann dreistimmig singt (laut, falsch und mit Hingabe) und ich als ehemals Rockfestival-besuchende Mutter leider nur ein sehr kleines Repatoire an Kinderliedern parat habe. Wir sind also im „Repeat-Modus“. Und so passiert es immer wieder dass ich Songs von „Die Ärzte“ oder den „Toten Hosen“ kurzerhand und spontan kindertauglich texte…

Ich trällere dann die Melodie von „Männer sind Schweine“ und singe:
Hallo mein Schatz ich liebe dich,
du bist der einzige für mich,
den andern find‘ ich auch ganz nett,
doch jetzt bringe ich grad dich zu Bett…

Das singe ich dann freilich bei beiden Kindern, damit sich niemand benachteiligt fühlt… 😉 Egal… Für Kinderlieder-Tipps bin ich jedenfalls absolut offen – habe gesehen, dass es auf Spotify eine Playliste mit Kinderliedern gibt. Die teste ich gerade und halte euch dabei auf dem Laufenden!

Was mich jedenfalls immer wieder fasziniert ist, dass Kinder in allen Positionen schlafen können. Gut, ich bin schlaftechnisch mittlerweile auch sehr flexibel, aber in der Hocke könnte ich nicht schlafen… Ihr?

 

 

10 comments

  1. Ich erlerne gerade das „nimm jeden Minischlaf mit“ Verhalten…. Und die Kids erlernen derzeit das „ich schlaf jetzt nicht im Bett, sondern auf Papa und Mama“ Verhalten… Ich trällerte meinen Söhnen auch das erste Mal auf der Frühchenstation was…. lustigerweise genau „Männer sind Schweine“…. doch da stoppte ich dann, als ich merkte, was ich da eigentlich trällerte. xD

  2. Ich erlerne gerade das “nimm jeden Minischlaf mit” Verhalten…. Und die Kids erlernen derzeit das “ich schlaf jetzt nicht im Bett, sondern auf Papa und Mama” Verhalten… Ich trällerte meinen Söhnen auch das erste Mal auf der Frühchenstation was…. lustigerweise genau “Männer sind Schweine”…. doch da stoppte ich dann, als ich merkte, was ich da eigentlich trällerte. xD

  3. Endlich auch mal jemand, der nicht nur „Alle meine Entchen“ singt!
    Und noch besser, jemand der sich ebenfalls textsicher bzw. textanpassend mit Ärzte – Liedern behilft.
    Bei uns ist es meistens „Mir ist langweilig“ oder das Medley vom Rock’n’Roll Realschule Unplugged 😉

  4. OK – Zähneputzen vor Grießbrei finde ich jetzt irgendwie kontraproduktiv – aber wenns hilft 😉 Übrigens -es eigenen sich auch Karnevalssongs hervorragend zum Umdichten und im Zweifelsfalle immer die Melodie von Alle meine Entchen – seit neuestem auch gern mal in der Techno-Version *gggg*

  5. Ich hatte meistens drei Schlaflieder, welche ich hintereinander sang. Natürlich 2 Mal! Es waren immer die gleichen, wenn auch manchmal mit gänderten Textteilen. 🙂 Wenn das immer noch nicht genügte, durfte sich jeder noch ein Lied aussuchen, welches ich mit voller Hingabe ganz leise sang.

  6. *haha* Super Idee – Da langweilt sich Mama beim Singen dann auch nicht so sehr. Ich find grad, dass 10 kleine Jägermeister von den Toten Hosen sich auch ganz gut eignet 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<
Ritual schlafen synchronisieren Zwillinge in Zahlen

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Previous Die nervigsten Sätze, die Zwillingseltern zu hören bekommen
Next Ten Shades of Shit….

Check Also

Die Zwillingsmafia….

  Wer Probleme hat, kann sich an eine Selbsthilfegruppe wenden. Wer Zwillinge hat, an die …

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen