Home / Familie / Einer schreit immer!

Einer schreit immer!

Tragst du unabsichtlich angekotzte T-Shirts? Hast du schon ewig nicht mehr ohne Kindergeschrei im Hintergrund mit einer Freundin telefoniert? Erkennst du Babybreie wie andere Weine bei einer Blindverkostung? Und denkst du manchmal melancholisch an vergangene Tage zurück, in denen du ohne mit einer Wimper zu zucken 150 Euro für ein schickes Paar Schuhe ausgegeben habst? Willkommen in meiner Welt.

Du bist also wie ich Mutter! Nur mein Leben ist chaotischer: Denn ich habe Zwillinge. Mit anderen Worten: Schlaf ist ein Fremdwort für mich. Ich bin mittlerweile Meisterin im Synchronstillen und -füttern. Und ich habe an Spitzentagen bis zu 14 Mal Windeln gewechselt. Denn meine Söhne haben ihre Verdauung offensichtlich von ihrem Vater geerbt….

Wenn du denkst, dass dein Leben unüberschaubar, chaotisch und durcheinander ist, dann ergötze dich sich an meinem tristen Dasein – denn der Titel dieses Blogs ist Programm: Einer schreit immer.

Diese Zeilen kann ich gerade nur schreiben, da es spät in der Nacht ist. Doch bald ist es vorbei mit der Ruhe: Denn wir haben Windpocken. Varizellen. Das heißt, meine zwei Einjährigen sind gerade von Kopf bis Fuß getupft. Sie haben am ganzen Leib Pusteln und kratzen sich (ausnahmsweise einmal nicht gegenseitig). Eingefangen haben wir uns das ganze bei einem Kindergeburtstag. Aber das ist eine andere Geschichte…

Wir lernen:
Schreit eines deiner Kinder immer,
geht trotzdem auch noch schlimmer…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<
Einer schreit immer Zwillinge in Zahlen

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Next Hilfe! Bitte keine Geschenke!

Check Also

11 Gründe, warum ich immer wieder in Süd-Frankreich Familienurlaub machen würde

„Mein Traumurlaub“ – heisst die Urlaubs-Serie auf „Einer schreit immer“. Gast-Bloggerin Barbara erzählt von ihrem …

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen