Familie

Scheiß die Wand an – war uns übel…

Das große Kotzen

Prinzipiell ist man als Elternteil ja resistent gegen sämtliche Killerkeime. Man hat einfach keine Zeit um krank zu sein. Denn selbst wenn es einen mal schlimm erwischt hat und man dann gar in den Krankenstand geht, hat man ja immer noch die Kinder. Die wollen –  egal wie man sich …

Weiterlesen

Willkommen in unserem begehbaren Wimmelbuch!

Wir leben in einem begehbaren Wimmelbuch.

Unser Wohnzimmer ist ein Bermudadreieck – manchmal verschwinden Dinge und tauchen an unerwarteten Stelle wieder auf. Unser Teppich ist ein Schwarzes Loch, in dem Dreck einfach verschwindet, und dass sich die Waschmaschine von Socken zu ernähren scheint, ist ja nichts Neues. Aber wohin verschwinden Puzzleteile und Legofiguren? Warum finden wir …

Weiterlesen

Ich war hochbegabt – meine Kinder sind das offensichtlich nicht…

Ich war früher mal hochbegabt…. glaubt man meiner Mutter. Was meine Entwicklung betrifft, so berichtet die Nachwelt Erstaunliches: Im Alter von einem Jahr lief ich die Treppen von Kirchtürmen hinauf, kochte mir mit Eineinhalb selbst meinen Grießbrei und im Alter von zwei Jahren sprach ich bereits fließend – auch Chinesisch. …

Weiterlesen

10 Filme, die Jungeltern unbedingt kennen sollten…

Früher als ich noch ein Leben hatte und ganze Wochenende im Pyjama auf der Couch verbrachte, während ich glutamathaltiges Essen vom Chinesen in mich stopfte, schaute ich immer gerne äußerst sinnvolle Kinofilme. Oder sinnlose RTL2-Pseudo-Dokus. Oder Guido – der braucht keine weitere Beschreibung, denn der ist einfach toll. Damals, das …

Weiterlesen