Home / Aus dem Leben / Gewinnspiel: Von Zwillingsmädls in der Pubertät und der gepunkteten Selbstständigkeit
Dot On Art: mit bunten Klebepunkten ein Bild kleben! Geniale Idee und süßes Bambi-Motiv

Gewinnspiel: Von Zwillingsmädls in der Pubertät und der gepunkteten Selbstständigkeit

Zickenterror oder innige Liebe? Julia ist Mutter von pubertierenden Zwillingsmädchen. Und nebenbei auch noch sehr erfolgreich selbständig mit ihrem Label „DOT ON“. Wie wie Kinder und Karriere unter einen Hut bringt und warum man mit Zwillingsmädchen unbedingt zwei Badezimmer braucht, das erzählt die Stuttgarterin heute im „Einer schreit immer“-Interview.

Zwillinge in der Pubertät – was sind die Herausforderungen?

Also eigentlich habe ich ja drei Kinder: Die 13-jährigen Zwillinge und einen 6-jährigen Nachzügler. Lanweilig wird es hier also nie. Mein Tipp: Keep calm! Anders überlebt man das, glaube ich, nicht… Die beiden Damen sind jetzt auf der Suche nach sich, zicken, meckern, maulen, testen und grenzen sich ab. Das ist oft ganz schön anstrengend. Wie kurz dürfen die Hosen sein? Wieviel Make-up ist okay? Und wie gehen wir miteinander um? Das sind Fragen, die man sich jeden Tag stellen darf… Aber wir sind ja erst am Anfang. Das wird sicher noch schlimmer! Wenn es mal wieder heftig ist, denke ich mir immer nur: Das sind die Synapsen. Sie können nichts dafür. Das entspannt ungemein. Und ein wichtiger Tipp an alle Zwillingsmädelsmamas: Richtet den Mädels unbedingt einen kleinen Schminktisch im eigenen Zimmer ein. Sonst könnt ihr nie wieder ins Bad!

Julia und ihre Zwillings-Mädls

Gibt es eine lustige Anekdote zum Alltag mit 13-jährigen Zwillingsmädls?

Mama ist jetzt nur noch peinlich. Und den häufigsten Satz, den ich höre ist: Mama, chill mal. Ich muss sie ums Eck aussteigen lassen, wenn ich sie irgendwo abliefere. Am Anfang fand ich das furchtbar. Mittlerweile lache ich drüber und hupe dann extra nochmal, wenn ich wieder losfahre. Die bösen Blicke sind dann aber alles andere als gechillt.

Gehören deine Mädls eher zum Team Gemeinsam oder zum Team „jeder-für-sich“?

Die beiden sind zwar eineiig, aber dennoch vom Typ her sehr verschieden. Deshalb hat immer jede eher ihr Ding gemacht: mit unterschiedlichen Freundinnen, verschiedenen Sport- und Freizeitaktivitäten und Vorlieben. Lustigerweise finden sie jetzt in der Pubertät plötzlich wieder mehr zusammen und unternehmen viel miteinander, haben teils auch gleiche Freundinnen. Für mich sehr beruhigend, wenn ich weiß, dass sie gemeinsam unterwegs sind. Weil dieses Immerselbstständigerwerden und Siealleinmachenlassen fällt mir so deutlich leichter.

Wie lässt sich der Zwillings-Mama Alltag mit deinem Job vereinbaren?

Ich bin mehrmals die Woche vormittags in der Agentur für Abstimmungen und arbeite aber den Rest der Zeit von Zuhause aus. Das ist mein großes Glück! Die Nachmittage verbringe ich meistens mit Kinderfahrdiensten und Dingen wie Einkaufen, Aufräumen etc. Deshalb muss ich auch oft abends arbeiten. Aber ich bin eine Nachteule: Mir macht es nichts aus, von 9 bis halb1 noch zu texten.

Du bist also selbständig? Erzähl doch!

Unser erstes Produkt haben wir 2010 veröffentlicht: ein großer, schnell individualisierbarer Wandplaner, auf den man seine Termine mit den bunten Punkten aufkleben kann. Die Idee kam uns, weil wir als berufstätige Mamas auf der Suche nach etwas waren, dass uns die ganzen Termine und Geburtstage besser und schöner im Blick halten sollte. Ein Tool, bei dem jeder in der Familie sofort sehen kann, was ansteht. So kamen wir auf die Idee mit den verschieden farbigen Klebepunkten. Inzwischen gibt’s den Kalender in 5 Versionen, einen Wochenplaner, Geburtstagskalender, Tagebücher und unser neuestes Baby: dot on art. Da kann man sein Lieblingsmotiv aus dots kleben. Sehr entspannend und das Ergebnis ist immer wieder etwas ganz Besonderes! Bisher betreiben wir drei dotties das Ganze nur nebenbei. Wir hoffen, dass bald noch viiiiiel mehr von unseren dot ons so überzeugt sind wie wir. Damit wir irgendwann auch nur noch dotty arbeiten können. Das Kleben ist schließlich zu kurz für schlechte Produkte!

Dot On Art: mit bunten Klebepunkten ein Bild kleben! Geniale Idee und süßes Bambi-Motiv

Dot On Art: mit bunten Klebepunkten ein Bild kleben! Geniale Idee und cooles Space-Motiv
Viele verschiedene Motive zum Selberkleben aus Punkten
Dot On Planer
Auch als Kalender eignen sich die tollen bunten Klebepunke

 

Was ist dein Lieblingsprodukt von euch?

Schwierig! Auf der einen Seite der dot on maxi: unser Familienplaner. Jedes Kind hier hat seine eigene Klebepunktfarbe. Dann kann jeder sofort sehen, was bei wem ansteht und was uns alle betrifft. Auf der anderen Seite liebe ich dot on art! Da kann man mit unserem Online Tool unter www.dot-on-art.de auch sein individuelles Motiv erstellen lassen. Ich habe für unseren kleinen Erklärfilm ein Urlaubsfoto meines Sohns geklebt. Das steht bei uns im Wohnzimmer und ich freu mich immer wieder drüber.

 

Gewinnspiel

Da wir die Dotty Produkte so toll finden, war Julia so nett und hat uns für euch ganz tolle Produkte für ein Gewinnspiel zur Verfügung gestellt: Ganz genau verlosen wir einen superpraktischen Wochenplaner und drei Kreativ Sets:

Wochenkalender

Der dot on week ist ein nützlicher Planer, in den man wöchentlich wiederkehrende Termine wunderbar mit bunten sowie mit bedruckbaren Punkten eintragen kann. dot on week wurde aus stabiler Pappe gefertigt. Er verfügt über eine weiße und eine schwarze Seite. Mit dabei sind außerdem 232 ablösbare Klebepunkte in 9 verschiedenen Farben plus 77 bedruckbare dots in Weiß sowie ein Bogen mit kleinen Illustrationen. Also Aufgaben, Uhrzeiten, Termine und Fotos einkleben. Fertig!  

Wochenplaner Dot on Week - der Terminplaner mit den Klebepunkten
Wochenplaner Dot on Week – der Terminplaner mit den Klebepunkten
3 dot on art Kreativ-Sets

Den Pointillismus wird man künftig dottylismus nennen müssen. Entspannender als Puzzeln: DIY-Kunstwerk zum Selberkleben. Dieses Set enthält ein großes dot on art Plakat mit dem dotty-Punkteraster und viele bunte Klebepunkte. Und dann geht’s ran ans Bekleben! Bildvorlagen selbst erstellen mit unserem kostenlosen Online Tool. Im Set L (30×40 cm) enthalten sind 1 stabiler Papierbogen im dotty-Punkteraster mit 3.600 Klebepunkten in 16 Farben zum individuellen Bekleben und Gestalten Vorderseite weiß, Rückseite grau bzw. schwarz Bildvorlagen selbst erstellen unter www.dot-on-art.de

dot on art Kreativ-Set - kleben statt puzzeln
dot on art Kreativ-Set – Kleben statt Puzzeln

 

Wie kann ich einen superpraktischen Wochenplaner oder eines von drei Kreativ Sets gewinnen?

  •  Kommentiere direkt hier am Blog welches dot on Produkt du gewinnen willst und warum.
  • Wir freuen uns, wenn du den Beitrag auf unserer  Einerschreitimmer-Facebook Seite likest.
  • Julia und ihre Kolleginnen freuen sich, wenn du der dot on Facebook Seite und/oder dot on Instagram Seite folgst.
  • Melde dich für den kostenlosen Newsletter von „Einer schreit immer“ an. Du hast den Newsletter bereits?
    Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 2 491 Abonnenten.

Auslosung findet am 15.10.2017 um 20 Uhr statt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der/die Gewinnerin wird schriftlich verständigt. Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Glück!

Eine Auszahlung in bar ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vielen lieben Dank an den Julia und das dot on Team für das nette Interview und das tolle Gewinnspiel!

 Alles Liebe, Lisbeth

Lisbeth

Ich bin Lisbeth. Gemeinsam mit Anni schreibe ich auf „Einer schreit immer“ über meinen Mama-Alltag. Ich habe zwei Kinder, die nicht mal zwei Jahre auseinander sind. Mein Sohn ist vier, die Minidame zwei. Wenn sich nicht alles gerade um die Kinder dreht, bastle ich gerne und mache meinem Namen als DIY-Queen alle Ehre.  Noch mehr DIY-Beiträge von mir findest du HIER. 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

14 comments

  1. Meine zweieiigen Mädels sind morgen 4 Monate alt und ein vernünftiger Kalender fehlt uns noch

  2. Witziger Beitrag! Ich hab zwei Kinder – und die Große ist sehr kreativ! Gerne würden wir ein dot on art Kreativ-Set gewinnen. Warum? Ganz einfach – bis jetzt kannte ich das nicht, und ich würde es mit meiner Tochter sehr gerne ausprobieren! Ich hoffe, dass wir aus Österreich auch gewinnen können.

  3. Ein kreativ set fänd ich klasse würde das gerne mit meinen mädels machen

  4. Sehr spannend. Gerne würde ich den ein dot on art Kreativ-Set gewinnen. Vielleicht habe ich ja Glück

  5. Ich liebe dot-on <3 Ich habe schon ein Riesen-Poster geklebt und es hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht. Ich würde mich sehr über ein Kreativ-Set freuen, das ich dann mit meinen drei Mädels ausprobieren würde 🙂

  6. Da ich schon ein Pointilismusfan bin und damit die Familie zwanggsbeglücke bzw. schon mit dem Punktevirus angesteckt habe würde das Kreativ-Set perfekt passen und ich würde mich total freuen.

  7. Rudackij Jasmine

    Hallihallo! Ich liebe diesen Blog. Hab selbst ein 13-jähriges Pubertier und einen 6-jährigen Nachzügler…. 🙂 Und ein super Gewinnspiel noch dazu! Ich würd mich über beides freuen, aber der Terminplaner wäre wirklich der Hit 🙂

  8. Bloglesen zahlt sich aus, es gibt immer etwas Neues zu entdecken 🙂 Die Punkte-Idee ist ganz besonders und so schön individualisierbar!! Gern würden wir mit der Tochter das Kreativ-Set ausprobieren

  9. Ich arbeite mit Kindern und würde total gern ein Kreativ-Set gewinnen, um es mit den Kindern gestalten zu können.

  10. Tolles Gewinnspiel. Ich würde mich über beides sehr freuen. Ich bin auf der Suche nach einem schönen Familienplaner – und dieser hier gefällt mir sehr gut. Auf der anderen Seite hab ich eine sehr kreative Tochter, die bestimmt die Bilder toll finden würde

  11. Ich kann mich gar nicht entscheiden… aber das Kreativset hat die Nase etwas vorne. 😉

  12. Die kreativsets sind echt super 🙂 das wär schon was für uns – Bambi und wir ;))

  13. Manuela Döpfner

    Hallo !
    Seit unsre Twins da sind herrscht bei uns das kreative Chaos
    Und das schon seit fast 3 Jahren. … Ein vernünftiger Terminplaner wäre für uns also genau das richtige.
    Finde die kreativsets auch sehr spannennen, einfach mal was anderes. Tolle Idee.
    LG und danke für das tolle Gewinnspiel Ela

  14. Der Wochenplaner ist vielleicht meine Rettung:
    Mit inzwischen 3 Schulkindern und einem noch nicht ganz einjährigen Baby jongliere ich seit Schulanfang ziemlich unkoordiniert hin und her. Wer hat Turnen, wann ist Tischtennis… ich könnte den Gewinn unglaublich gut brauchen und würde ihn sofort ausgiebig nützen.
    Falls da wirklich Platz für 6 Familienmitglieder ist….???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<
Gewinnspiel pubertät Zwillinge

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Previous Zubehör für Kinderküchen
Next Geheime Einblicke in einen Mütter-Notfall-Chat

Check Also

Freebie: Einerschreitimmer Photo Booth

Foto-Booth zum Gratis-Download: Wir und sendmoments schenken dir Vorlagen

Werbung/Gewinnspiel Zahlungserinnerungen, Rechnungen und Werbung: Mein Briefkasten geht mit unerwünschter Post über. Schön, wenn dann …

%d Bloggern gefällt das:

Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen