Home / DIY / Basteln / Legoseife selbstgemacht: Kinderwaschspaß garantiert
Lego Seife selber machen

Legoseife selbstgemacht: Kinderwaschspaß garantiert

Affiliate Links enthalten

Nach dem Klogehen Hände waschen nicht vergessen! Hast du dir auch die Hände gewaschen? Greif nichts an: Deine Hände sind noch voller Sauce! Ihr kennt das sicher mit den schmutzigen Kinderhänden, die man überall finden kann!

Mit Lego-Seifen wäscht es sich einfach besser

Meine Kinder allerdings lieben es, sich die Hände zu waschen. Vor dem Essen, nach dem Essen, nach dem Klogehen… Fragt mich aber bitte nicht wie ihre Reinlichkeit zustande gekommen ist. Aber es könnten eventuell unsere coolen selbstgerechten Lego-Seifen sein, die ihr Wesentliches dazu beigetragen haben: Denn je öfter man sich die Hände wäscht, desto schneller kommt man zur Lego Figur! Und das beste: man kann sie ganz einfach herstellen! Ich habe diese Seifen inkl. Anleitung das erste Mal bei Paulsvera gesehen. Mein DIY-Herz hat sofort einen Salto gemacht und ich wusste: Das muss ich nachmachen. Und zwar mit Lego-Figuren für meinen kleinen Baumeister. (Bei Paulsvera gibt es übrigens regelmäßig ganz tolle DIYs. Ich habe schon einige davon nachgemacht! Reinschauen lohnt sich also!)

Was ihr dafür benötigt:

So wird aus ein paar Lego-Figuren ein lustiger Wasch-Spaß

So wird’s gemacht:  

1. Schneidet ein entsprechendes  Stück von der Seifenbasis ab, je nachdem wie viele Seifen ihr herstellen wollt. Schmelzt dieses Stück  Rohseife dann wie in der Packung beschrieben im Wasserbad oder in der Mikrowelle. Dann fügt ihr einige Tropfen Seifenduft dazu

2. Die flüssige Seife füllt ihr dann in eure Formen ein. Aber nicht bis ganz oben, da die Figur ja auch noch Volumen benötigt. Lasst die Seife nun ganz kurz etwas aushärten, damit die Figur nicht gleich zu Boden sackt.

3. Dann platziert ihr die Figur mittig in euer Seifenform. Zur perfekten Positionierung habe ich Zahnstocher zur Hilfe genommen. Die habe ich übrigens auch verwendet um etwaige Luftblasen in der Seife zu zerstören. Und dann habe ich nochmals was von der flüssigen Seife in die Form gefüllt, damit die Hinterseite der Seife auch schön eben ist.

4. Sobald die Seife ausgehärtet ist, könnt ihr sie aus der Form lösen und verwenden.

 

Lego Seife selbst gemacht
Fertig ist die Lego Seife

 

Ich finde die Seifen so hübsch, dass ich sie als Mitgebsel für die bevorstehende Kindergeburtstagsparty nochmal machen werde. Sie eignen sich auch herforragend als Mitbringsel oder zur Befüllung des Adventskalenders.

Viel Spaß beim Nachmachen und auch beim Hände waschen.

Ab sofort werdet ihr nur noch saubere Kinderhände zu sehen bekommen!

Alles Liebe

Lisbeth

Lisbeth

Ich bin Lisbeth. Ich habe zwei Kinder die nicht mal 2 Jahre auseinander sind – keine Zwillinge, aber auch bei mir schreit einer meist immer. Mein Sohnemann ist noch drei, die Minidame bereits 2. Wenn sich nicht alles gerade um die Kinder dreht, bastle ich gerne – für und mit den Kindern und dekoriere damit das ganze Haus. Mein Mann meint oft, wir könnten mit meinen unzähligen Ideen leicht zehn Häuser ausstatten..

Viele weitere DIY-Ideen von mir findet ihr hier.

 

 

Lego Seife selber machen

* Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Die Inhalte dieses Blogs sind kostenlos. Sie sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Manchmal bauen wir Amazon-Affiliate-Links in unsere Artikel ein. Wenn du über diese Links ein Produkt erwirbst, zahlt du nicht mehr, aber „Einer schreit immer“ erhält eine kleine Kommission von Amazon. Du hilfst uns dabei, die Produktion von Inhalten, die Grafik sowie das Webhosting des Blogs zu finanzieren. Danke!

3 comments

  1. Ohh auf die Idee wär ich nie gekommen. Wahnsinn!!

  2. Eine tolle Idee!! Kannst du sagen, wie lange die Seifen zum Aushärten brauchen?
    Liebe Grüsse
    Dani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<
DIY Kindergeburtstag

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Previous Die Top 11: Ideen für den Garten, die deine Kinder lieben werden
Next Wer ist die coolste im ganzen Land? #arschcooleSuperfrauen

Check Also

Sodastream Crystal 2.0 Test, Rezept, Gewinnspiel

Gewinnspiel: Wir testen den SodaStream und blubbern umweltfreundlich ohne Schleppen

Gewinnspiel/Werbung Es war diesen Sommer heiß! Verdammt heiß! Und die Kinder und auch wir waren …

%d Bloggern gefällt das:

Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen