Home / Interviews / Mittwochsinterview: "Ich bin alleinerziehend mit Zwillingen"

Mittwochsinterview: "Ich bin alleinerziehend mit Zwillingen"

Die Berlinerin Sarah kümmert sich seit der Geburt ihrer Zwillinge Emilia und Aron alleine um ihre Kinder. „Mein damaliger Partner wollte nicht zurücktreten und lieber feiern gehen“, sagt die 27-Jährige. Ihre Kinder sind heute 18 Monate alt und Sarah ist mächtig stolz auf die beiden. Und auf sich selbst auch ein bisschen…

Seit wann bist du alleinerziehend mit den Zwillingen?
Ich bin seit Anfang der Schwangerschaft alleinerziehend. Meine Mutter war auch allein mit mir und konnte mir viele Tipps geben. Trotzdem war es gerade im Krankenhaus dann doch komisch zwischen den ganzen Paaren. Aber mittlerweile bin ich glücklich, so wie es ist.

Wie geht es dir mit der Situation? Gefühlsmäßig?
Gefühlsmäßig komme ich damit wirklich gut zurecht. Ich hatte erst so meine Zweifel, aber ich bin lieber glückliche Alleinerziehende als nur der Kinder wegen in einer unglücklichen Beziehung. Davon profitiert niemand! Es macht mir nichts aus alleine für die Kinder verantwortlich zu sein, das ist sogar schön. Aber es kann auch hart sein. Am härtesten ist, dass alles an dir hängt. Man ist nicht mal aufm Klo alleine. 

Wie schaffst du das alles? Hast du ab und zu Auszeiten?

Ich habe so zwei bis drei Mal in der Woche einen Vormittag für mich. Dann ist für die Mäuse Oma-Zeit und ich kann in Ruhe putzen, lesen oder einfach Wellness machen. Das brauche ich auch echt dringend und bin meiner Mutter sehr dankbar. Da wir nebeneinander wohnen ist das auch kein großes Ding.

 

Wie sieht es aus mit einen neuen Partner? Bist du bereit?
Bereit ? Hmmm die Frage stellt sich mir nicht,da ich absolut kein Bedürfnis nach einem Partner habe. Abgesehen davon dass ich null Zeit dafür hätte,ich würde meinen Kindern so jung nie einen Mann vor die Nase setzen. Ich denke,ich hab auch zu hohe Ansprüche. Da bleibe ich lieber Single.

 

Wie geht sich das alles finanziell aus?
Ich muss was Geld angeht viel voraus planen. Große Sprünge oder Dinge für mich sind nicht drin , ich kaufe eigentlich nur für die Kinder. Bei größeren Ausgaben wie z.B Schuhen legt meine Familie immer gerne was dazu. Was mich sehr freut.

 

Was kannst du Müttern raten, die in der gleichen Situation sind wie du?
Im Ratschläge erteilen bin ich immer vorsichtig. Aber generell sage ich immer : Es ist zu schaffen. Es ist hart und man kommt ab und an echt an seine Grenzen,aber ich denke das geht Elternpaaren nicht anders.

 

Was kannst du Schwangeren raten, die ihre Kinder alleine aufziehen werden?
Ganz klar : Es gibt Schlimmeres! Alleinerziehende Mama zu sein ist heutzutage kein Manko mehr,man ist nicht mehr die „Gebranntmarkte“. Man sollte sich auch immer vor Augen halten wie stark man eigentlich ist und diesen Weg wählt,anstatt in einer freudlosen Beziehung zu dümpeln. Das baut ungemein auf!

 

 

Sarah bloggt auch über ihren Alltag auf „Wenn das Glück dich doppelt trifft“.

5 comments

  1. Also ich bin auch alleinerziehende zwillingsmama. Auch praktisch schon seit der Schwangerschaft. Es ist zu schaffen, aber es ist richtig hart manchmal. Man selber existiert nicht mehr. Nur noch mama sein. Das ist das schwierige daran. Meine waren auch noch extreme Frühgeburten in 28+4. Alles blieb bei mir hängen. Kg. Ärzte. Therapie. Ect. Aber jetzt seit sie im kiga sind ist es etwas einfacher. Beide sind jetzt 4 geworden und fit und gut entwickelt. Da bin ich stolz drauf. Aber Zeit jemanden kennen zu lernen habe ich nicht. Bin ich auch.viel zu erschöpft zu und bin abends froh Zeit für mich zu haben. ☆★☆

  2. Eure worte machen mir mut und angst zugleich 🙂

  3. Ich kann mich da nur anschließen. Das macht mir auch sehr viel Mut, ab und zu hab ich schon so meine Durchhänger. Ich bin auch seit der Schwangerschaft Alleinerziehende von Zwillingen. Meine waren nicht so extreme Frühchen (31SSW) aber es war doch manchmal hart alles alleine mit den Ärzten etc durchzustehen. Meine Jungs sind jetzt 22 Monate und ich kann nur bestätigen, Zeit für sich selbst oder der Gedanke an einen neuen Partner, ist nicht drin. Ich wünsche euch allen ( alleine oder mit Partner) ganz viel Energie. Zwillinge sind Doppelte Anstrengung aber auch doppelte Freude.

  4. Bin auch im selben Boot .. Uff ..
    Es ist wirklich ein wunderbares Glück, aber zwischendrin hölle anstrengend. Der krasseste Job auf Erden!!! Aber alle meinen mit einem sei es auch anstrengend und man wäre den ganzen Tag beschäftigt. Kommt vielleicht auch auf die innere Einstellung an. Alle meinen auch, dass diese krasse Phase irgendwann vorbei ist. Darauf hoffe ich ganz arg!!! Meine Zwillingsmädels sind jetzt 10 Wochen „jung“ … Und ich habe zum Glück noch eine Mama, die mich ganz toll unterstützt .. Aber jeden Tag kann man das auch keinem zumuten, da es auch die zweite Person enorme Nerven kostet .. Gerade ist auch noch eine enorm schwierige Phase mit Schreiereien, Blähungen und Dauerhunger. Das macht es noch anstrengender als es eh schon is!! Huuuh .. Man kann sich das alles aber erst vorstellen und wirklich nachfühlen, wenn man selbst in der Situation ist!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Previous Sonntagsfrage: Was bekommen eure Kinder zu Weihnachten?
Next Lehre des Lebens…

Check Also

Gewinne ein Dirndl von Hanna Trachten!

Kleines Dirndl-Einmaleins + Gewinne ein Dirndl von Hanna Trachten

Gewinnspiel Verheiratet, Single oder verwitwet? Wo die Dirndlschleife sitzt, sagt viel über ihre Trägerin aus. …

%d Bloggern gefällt das:

Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen