Home / Aus dem Leben / Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen
Aus gepressten Blüten werden Fensterbilder

Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen

Kaum ist Ostern vorbei, beginnen die Vorbereitungen für den Muttertag. Der ist 2017 am 14. Mai, also in nicht mal einem Monat. Im Kindergarten wird dafür in den nächsten Wochen sicherlich fleißig zu Mamas Ehren gebastelt. Auch ich habe mir Gedanken darübergemacht, was wir denn Schönes für Oma und vielleicht auch für mich basteln können. Und da Muttertag und Blumen quasi zusammengehören, habe ich mir etwas besonders Hübsches ausgedacht.

ce69691e7ca84d879c861736b3a7fe6d Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen

Kinder pflücken Blumen: Blüten haltbar machen

Im Frühling bekomme ich von meinen Kindern jede Woche mehrmals Blumensträuße mit Gänseblümchen oder Löwenzahn. Die werden dann in eine Vase gestellt und nach ein paar Tagen ausgetauscht, da sie schnell die Köpfe hängen lassen und verwelken. Die Freude über den Kinderstrauß ist also von absehbarer Dauer und vergänglich. Deshalb haben wir die Blumen diesmal gepresst und haben daraus wunderschöne Fensterbilder gemacht. So haben wir dekorative Blumenbilder geschaffen, mit denen man ganz lange eine Freude hat.

So gestaltest du die wunderschönen Blumen-Fensterbilder

Das brauchst du dafür:

 

So geht’s

  • Gehe gemeinsam mit deinen Kindern in den Garten oder auf eine schöne Blumenwiese, ein Feld, eine Waldlichtung, … und pflückt Blumen. Bei dieser schönen gemeinsamen Aktivität kannst du deinen Kindern die verschiedenen Blumen lernen und erklären. Achtet darauf Blumen zu wählen, deren Blütenkopf eher flach ist, wie beispielsweise Veilchen, Margeriten, … und die nicht beschädigt sind. Bei großen Blumen wie Tulpen oder Rosen kann man zB einzelne Blütenblätter pressen. Auch Farne und andere Blätter eignen sich sehr gut um diese zu pressen.
  • Lege die Blumen zwischen ein paar Blätter Küchenrolle. Diese sorgen dafür, dass die Flüssigkeit von der Blume aufgenommen wird.

IMG_0917-986x1024 Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen

  • Legen die Blätter Küchenrolle mit den Blumen in die Blütenpresse und schraube sie fest zu.
  • Nun heißt es warten. Je nach Blüten dauert es 2-3 Wochen bis die Blumen und Gräser vollständig getrocknet sind.
  • Wähle buntes Papier aus und schneide mit dem Kreisschneider Kreise aus, sodass ein Ring entsteht. Natürlich funktioniert das auch mit einem Zirkel und einer Schere. Tipp: Die Kinder können die bunten Ringe gerne bemalen, verzieren oder einfach einen Gruß (Meine Mama/Oma ist die Beste!) darauf schreiben.

Aus-gepressten-Blüten-werden-Fensterbilder-1024x512 Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen

 

  • Wenn die Trockenzeit vorbei ist, öffne die Blütenpresse und lege die gepressten Blüten und Gräser vorsichtig auf einen Teller oder ein kleines Tablett.
  • Lege die bunten Ringe in die Laminierfolie und lasse die Kinder die gepressten Blüten im Ring arrangieren.
  • Schließe die Laminierfolie und schicke sie mit der geschlossenen Seite zuerst durch das Laminiergerät.
  • Schneide die Ringe aus und lasse dabei ein 1-2 Millimeter Abstand vom bunten Ring. Schicke die Ringe nochmals durch das Liminiergerät und die Schneidkanten zu versiegeln.
  • Fertig sind die schönen Blumenbilder. Befestige sie mit Tixo an den Fenstern und erfreue dich lange an dem schönen Blütenkunstwerk.

IMG_1368-1024x768 Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen Blütenbilder-fürs-Fenster-1024x512 Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen

Ich wünsche euch viel Spaß beim Blumenpflücken und bei der Erstellung dieser wunderschönen Blumenbilder. Und natürlich monatelange Freude mit den kleinen Kunstwerken.

 

Alles Liebe, Lisbeth

Lisbeth Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen

Lisbeth

Ich bin Lisbeth. Ich habe zwei Kinder die nicht mal 2 Jahre auseinander sind – keine Zwillinge, aber auch bei mir schreit einer meist immer. Mein Sohnemann ist noch drei, die Minidame bereits 2. Wenn sich nicht alles gerade um die Kinder dreht, bastle ich gerne – für und mit den Kindern und dekoriere damit das ganze Haus. Mein Mann meint oft, wir könnten mit meinen unzähligen Ideen leicht zehn Häuser ausstatten..

Das könnte dir auch gefallen:

Papa ist mein Superman(n)

Vatertag-Papa-ist-ein-Superman-210x300 Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen

 

Foto-17.04.17-23-03-41-683x1024 Muttertags-DIY: Fensterbilder aus selbst gepflückten Blumen

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<
Basteln mit Kindern blumen DIY Muttertag

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Previous Gewinne eine Wasserrutsche von SMOBY
Next Liebe Besserwisser-Mutter! Du nervst!

Check Also

Top 11 Einschlafbücher

Die TOP 11: Gute-Nacht-Bücher für kleine Kinder

Unser schönstes Schlafengeh-Ritual ist definitiv das Buchlesen. Bereits mit einem Jahr haben wir begonnen Geschichten …

%d Bloggern gefällt das:

Deine Daten sind uns wichtig! Für statistische Zwecke verwnden wir den Besucheraktions-Pixel von Facebook. In unserer Datenschutzerklärung (LINK) findest du alle Informationen zum "Besucheraktions-Pixel", zu Cookies und der dir zustehenden Widerspruchsrecht. Danke für dein Vertrauen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen