Home / DIY / Basteln / DIY zum Schulbeginn: Das kommt uns in die Tüte
Stifte-Schultüte
Schultüte für die Schulanfänger

DIY zum Schulbeginn: Das kommt uns in die Tüte

Der Schulstart naht und da es in unserer Familie und im Freundeskreis zwei motivierte Schulanfänger gibt, habe ich mir gedacht ich bastle ihnen eine kleine Schultüte. Klein deshalb, weil sie von Eltern und Großeltern zum Schulstart sicherlich reichlich beschenkt werden.

Ihr braucht dafür

So geht’s:

Parallel zur kurzen Kante des Bastelkartons markiert euch einen 5 Zentimeter Streifen und ritzt mit Hilfe der Schere oder eines Cutters und dem Lineal eine Falzkante ein. Der übrig gebliebene Streifen dient später als Klebekante.

Krepp-Klebeband aufkleben

Parallel zur langen Kante klebt ihr nun das Krepp-Klebeband, sodass oben noch 1 cm frei bleibt.

Stifte in Form schneiden

Nun schneidet die Stiftspitze in Form

Ritzt direkt unterhalb des Krepp-Klebebandes nochmal eine Falzkante.

Schultüte bestempeln

Nun könnt ihr den Stift bestempeln und nach Herzenslust verzieren.

 

Klebt den Stift an der Klebekante zusammen und fixiert ihr bis der Kleber getrocknet ist.

Stifte-Schultüte zusammenkleben

Nun könnt ihr in Seidenpapier oder Zellophan Kleinigkeiten für das Schulkind verpacken und in den Schultütenstift packen.

Ich habe folgendes reingepackt:  
Regenbogenstifte
Radiergummis aus dem Set der Meerestiere
Lineale mit Zeichenschablonen
und Aufbügler für Shirts

Inhalt meiner Schultüte
Inhalt meiner Schultüte

Und VOILA! Hier ist das gute Stück!

Stifte-Schultüte für alle motivierten Schulanfänger
Stifte-Schultüte für alle motivierten Schulanfänger

Den passenden Inhalt für die Schultüte findet ihr übrigens hierSchulstart: Die Top 11 Kleinigkeiten für die Schultüte

 

Was packt ihr so in die Schultüte?

Ich wünsche allen Schülern (ob Anfänger oder Fortgeschritten) sowie den Eltern einen sowohl aufregenden als auch ruhigen Schulstart.

Alles Liebe

Lisbeth

 

 

Lisbeth

Wer schreibt hier eigentlich? 
Lisbeth. DIY-Queen, Mama von Zweien, Bubenmama und Mädlsmama, Kreativkopf, Dekoverrückte, Naturliebhaberin, Fahrradliebende, Skihaserl, Naturmädl und Sandkastenfreundin. DIY-Beiträge von mir findest du HIER.  
 

* Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Die Inhalte dieses Blogs sind kostenlos. Sie sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Manchmal bauen wir Amazon-Affiliate-Links in unsere Artikel ein. Wenn du über diese Links ein Produkt erwirbst, zahlt du nicht mehr, aber „Einer schreit immer“ erhält eine kleine Kommission von Amazon. Du hilfst uns dabei, die Produktion von Inhalten, die Grafik sowie das Webhosting des Blogs zu finanzieren. Danke! Natürlich bekommst du die Produkte auch beim lokalen Händler deines Vertrauens.

Schultüte selber machen: einfach und schnell

 

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachtet unsere Datenschutzerklärungen.
<
Basteln Schulanfang Schule Schultüte

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Previous Interview zum Buch: „Baby im Bauch, Chaos im Kopf“
Next Gönn dir doch mal eine Pause!

Check Also

Anleitung: Eier Ausblasen leicht gemacht für Ostern

Anleitung: Eier ausblasen inkl. Hasen-Eierbecher Freebie

Vor Ostern müssen wir immer ausgeblasene Eier in den Kindergarten mitbringen. Pro Kind drei Stück: …