Home / Baby / Zwillings-Gadgets: Diese Produkte gibt es nur für Zwillingseltern
Dinge die man nicht braucht, die das Leben mit Zwillingen aber trotzdem schöner machen.

Zwillings-Gadgets: Diese Produkte gibt es nur für Zwillingseltern

Werbung/Gewinnspiel

Blog-Leserin Nathi Ja hat gefragt: „Kannst du nicht mal einen Beitrag zum Thema Zwillngs-Gadgets machen? Was gibt es für Produkte, die das Leben speziell mit Zwillingen leichter machen?“ Da fällt mir mal spontan ein: Eine Flasche Baldrian und ein Zwillingskinderwagen. Das ist aber wohl keine große Neuigkeit.

Also ich bin jetzt mal ganz ehrlich: Was brauchen Eltern wirklich? Das hat Susanne vom fabelhaften Blog „Geborgen wachsen“ schon einmal deutlich formuliert: „Empathie, Anteilnahme und Unterstützung.“ Viel mehr ist nicht nötig, wenn die Kinder kommen. Und trotzdem stimmt einen das Einkaufen für die Zwillinge erst so richtig auf den Nachwuchs ein. Darum hier ein kleiner Shoppingguide für schwangere und frisch gebackene Zwillingsmütter (wenn du auf das jeweilige Foto klickst, landest direkt bei Amazon):

 

Eine Federwiege, die Platz für Zwei hat

Klicke direkt auf das Foto: Eine Federwiege, die man später auch noch als Schaukel verwenden kann. Da lohnt sich die Investition schon eher…

Federwiegen sind toll, aber teuer. Das leichte und angenehme Wippen bringt kleine Schreihälse zum Schlafen. Derzeit besonders beliebt ist die Federwiege von Nonomo, die man auch für gewisse Zeit mieten kann: Dabei gibt es ein spezielles Modell für Zwillinge. Aber auch auch Memola hat sich auf Zwillingsmütter eingestellt und vertreibt eine Federwiege für Zwei. Das Tolle am Memola-Modell: Wenn die Kinder zu groß werden, kann die Wiege später als Schaukel verwendet werden und hält bis zum Alter von 12 Jahren.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Wem eine Federwiege zu teuer ist, der kann auch ganz einfach zwei günstige Babywippen kaufen. In jedem Fall empfehle ich aber entweder das eine oder das andere anzuschaffen, weil es den Alltag mit Kindern sehr erleichtert. Die Kinder schaukeln sanft und gemütlich und lassen sich sehr gut beruhigen.

 

Klicke direkt auf das Foto: Power-Mobile: Es läuft und läuft und …

Ein Batterie betriebenes Mobile

Keine Ahnung wer diese aufziehbaren Mobiles erfunden hat, vermutlich ein Masochist. Denn die kleinen Mobiles drehen sich maximal fünf Minuten und das ist den lieben Kleinen natürlich nicht lange genug. Wir hatten erst relativ spät entdeckt, dass es auch Batterie betriebene Mobiles gibt, die nebenbei auch noch einen Sternenhimmel zaubern können. In diesem Fall gibt es von mir eine absolute Kaufempfehlung: Quasi ein Baby-TV, das die Kinder fasziniert anhimmeln werden und dir ein paar Minuten Ruhe schenken…

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Lieber ein ordentliches Mobile, inklusive Sternenhimmel oder „White Noise“, als ein Holz-Mobile. Der Sinn von Holz-Mobiles erschließt sich mir sowiso nicht. Muss man als Mutter oder Vater dann ständig neben dem Bettchen sitzen um das Mobile anzustupsen? Generell pädiere ich ja für Holzspielzeug, aber ein Batterie betriebenes Mobile macht wirklich Sinn.

 

Ein lustiger Schnuller

Klicke direkt auf das Foto: Der „Moustachifyer“. 

Dekoriere dein Kind! Das macht Spaß und die davon geschossenen Fotos sind Gold wert. Du kannst sie später wunderbar bei der Verlobungsfeier deiner Kinder verwenden oder aber in der Pubertät als Druckmittel einsetzen, damit die Kids beim Hausputz helfen. Dein Nachwuchs wird dich dafür vermutlich in ein sehr günstiges Altenheim stecken, aber das war die Sache auf jeden Fall wert!

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Der Moustachifyer ist zwar in etwa doppelt so teuer wie ein normaler Schnuller, trotzdem ist er  jeden Cent wert. Unterhaltungsfaktor: GRANDIOS!

Ein T-Shirt oder einen Pulli für den Zwillingspapa

T-Shirt für Papa.

Dein Partner wird in den kommenden Wochen und Monaten zu einem absoluten Superhelden mutieren. Er wird wenig schlafen und dich fleißig unterstützen. Und er hat deshalb einen Orden verdient, denn Zwillingsväter sind wahre Superhelden. Weil du aber keinen Orden zur Hand hast, kannst du ihm ein T-Shirt als  Zeichen deiner Anerkennung kaufen.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Egal ob Geburtstag oder Weihnachten, dein Mann wird sich darüber freuen. Außerdem gibt es immer wieder T-Shirt-Aktionen auf Facebook – schau also vorbei!

 

 

Ein Buchgurt für die Zwillingsschwangerschaft

Der Bauchgurt gibt Sicherheit.

Die Kugel wächst und wäschst und wäschst. Mit einem Bauchgurt fühlst du dich stabiler und er gibt dir Sicherheit. Er stützt den Bauch und entlastet den Rücken.Vorsicht: Im Sommer ist er elendig heiß. Ist der Gurt mittels Klettverschluss schließbar, dann lässt er sich auch schnell an- und wieder ausziehen. Dies ist wichtig, da viele Frauen eine Stützhilfe beim Laufen als sinnvoll empfinden, sie beim Sitzen aber eher störend wirkt und auf den Bauch drückt.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter:  Ein Gurt ist auch nach der Schwangerschaft sinnvoll, weil er dein Gewebe zusammenhält. Lass dich aber am besten beim Bandagisten beraten.

Eine Zwillingstrage

Klicke direkt auf das Foto.
Klicke direkt auf das Foto.

Menschen sind Traglinge. Welche Vorteile es bringt Babys zu tragen, liegt auf der Hand: Die Babys fühlen sich geborgen und du selbst hast die Hände frei. Es gibt dabei verschiedenste Modelle von Zwillingstragen, nicht alle sind aber im deutschsprachigen Raum erhältlich. Alternativ kannst du natürlich auch zwei Einzeltragen oder zwei Tragetücher nehmen.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Auf youtube gibt es zahlreiche Videos und Anleitungen, wie man Tragetücher für Zwillinge binden kann. Doch das Tragen von Kindern hat noch mehr Vorteile – das kannst du hier nachlesen. Generell gilt: Eine Trage ist eine sinnvolle Anschaffung, weil du mobiler bist.

 

Ein extra langes Spieletrapez für Zwillinge

Klicke direkt auf das Foto: Trapez  für Zwei.

Schon süß, wenn die nebeneinander auf ihrer Krabbeldecke liegen und spielen. Leider sind die meisten Trapeze nicht für Zwillinge geeignet. Mit diesem Spielzeug haben aber beide Kinder Spaß, denn es ist doppelt so lange.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Du kannst statt dem langen Trapez auf ein „normales“ kaufen und dir eine längere Stange im Baumarkt holen und dann austauschen. Du hast dann mit wenig Aufwand das gleiche Ergebnis.


Ein großer Spielebogen

Klicke direkt auf das Foto: Platz für zwei Entdecker.

Alternativ zum Trapez kannst du auch einen Spielebogen kaufen, auch hier haben beide Kinder Platz und werden sich lange damit beschäftigen können. Auf der Decke können sie verschiedene Materialien erstasten und lernen dabei auch noch ganz viel über die Umwelt.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Das Tolle an den Spielebögen ist, dass du sie überall mit hinnehmen kannst – und das mit wenig Aufwand. Besonders toll sind die unterschiedlichen Materialien.


Ein Zwillingsstillkissen

In vielen hübschen Designs erhältlich.
Zwillingsstillkissen mit „Sichtschutz“.

Viele Zwillingemütter stillen ihre Kinder voll und ganz. Zu diesem Zweck gibt verschiedene Stillkissen speziell für Zwillinge. Aber selbst, wenn du nicht stillst, wird die das Kissen gute Dienste leisten, weil du damit beiden Kindern gleichzeitig das Fläschchen geben kannst. Alternativ kannst du das Kissen zum Kuscheln verwenden. Ich selbst hatte nur zwei ganz normale Stillkissen – erfahrene Zwillingsmütter schwören aber auf die Spezialpolster.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Mit einem Stillkissen kannst du nichts falsch machen. Obwohl ich ein absoluter Fan von Second Hand bin, würde ich ein Stillkissen nicht unbedingt gebraucht kaufen, weil die Dinger im Laufe der Zeit doch ziemlich schmutzig werden. Wenn dir die Teile zu teuer sind, lass sie dir schenken! Informationen über das Stillen von Zwillingen findest du außerdem hier.

 

Ein lustiges Outfit für deine Kinder

Klicke auf das Foto.

Wenn du schon die doppelte Arbeit mit deinem Nachwuchs hast, dann solltest du auch den doppelten Spaß haben. Mit diesen lustigen Bodys ist das garantiert. Sie zeigen allen: Deine Zwillinge gehören zwar zusammen, sind aber trotzdem eigenständige Persönlichkeiten, wie etwas „Thelma“ und „Louise“ oder „Bonnie“ und „Clyde“.

Erprüfter Tipp von der Profimutter: Yep – diese Outfits haben Unterhaltungswert! Teuer sind sie auch nicht. Wenn du knapp bei Kasse bist, lass dir einen dieser Bodys schenken!

 

Eine Zwillingsrodel

Klicke direkt auf das Foto: Darf auf dem Wunschzettel fürs Christkind nicht fehlen.

Oh ja – das macht Spaß! Wenn die ersten Schneeflocken vom Himmel tänzeln, dann ist es Zeit um den Zwillingsschlitten auszupacken. Du kannst die Lehnen dieses Schlittens so stellen, dass sich die Kinder anschauen, oder aber auch so, dass sie hintereinander sitzen. In jedem Fall gilt: Ihr werdet Spaß haben und auf jeden Fall überall der große Hingucker sein. Den Schlitten gibt es übrigens auch mit ansteckbaren Reifen. Wir haben uns dafür entschieden und sind absolut glücklich, weil man somit auch mal kurze Strecken auf der Straße „rodeln“ kann.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Spätestens im Alter von drei Jahren wird der Schlitten nicht mehr so interessant sein, weil die Kinder dann alleine rodeln wollen.

 

Einen Schwimmreifen für Zwillinge

Klicke direkt auf das Foto: Für Badenixen und Wassermänner.

Der Sommer kann kommen! Mit diesem Zwillingsschwimmreifen kann man sogar alleine mit zwei Kindern planschen gehen – das berichten zumindest erfahrene Zwillingsmütter. Warum das Ding aber so unverschämt teuer ist, weiß ich auch nicht. Am besten von jemandem schenken lassen, dann ist der Geldbeutel nicht so sehr belastet…

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Wenn du alleine mit zwei Kindern ins Wasser gehen willst, dann ist der Schwimmreifen wohl die richtige Wahl!

 

Die Playmobil Zwillingsedition

Klicke direkt auf das Foto.

Der Zwillingskinderwagen von Playmobil ist relativ neu und deine Kinder werden später gerne damit spielen. Alternativ kannst du damit deine Schwangerschaft verkünden. Einfach Playmobil einpacken und den Schwiegereltern schenken: Die werden Augen machen.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Kostet nix, ist ein lustiges Gadget – allerdings eher für Eltern.

 

Ein Babytagebuch für Zwillinge

Klicke direkt auf das Foto.

Solltest du jemals wieder Zeit oder aber auch Muße haben, kannst du in diesem Büchlein alle deine Erinnerungen niederschreiben. Alternativ dazu kannst du es wie ich machen und anfangen zu bloggen…

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Du willst nicht zwei Baby-Tagebücher führen? Kluge Entscheidung, denn dazu hast du in den nächsten Wochen sowieso keine Zeit…

 

Zwillings- Baby Lätzchen

Klicke direkt auf das Foto: Lustiges für Leckermäuler.

Eigentlich braucht man keine Lätzchen, man kann den Kindern ja ganz einfach Stoffwindeln umhängen, die sich dann auch noch leichter waschen lassen. Für Zwillinge gibt es aber schon sehr süße Lätzchen – und teuer sind sie auch nicht.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Solltest du Lätzchen kaufen, dann nimm gleich 6 Stück – denn die sind eigentlich immer schmutzig.

 

Einen Bollerwagen

Bollerwagen gibts auch im Baumarkt.

Wenn der Kinderwagen mal zu Hause bleibt, dann kannst du diesen Bollerwagen nehmen. Darin haben nicht nur mindestens zwei Kinder Platz, sondern auch noch eine Menge Spielzeug. Ein Nice-to-have-Gadget, das man aber nicht unbedingt braucht. In unwegsamem Gelände ist das Teil aber sinnvoll.

Erprüfter Tipp von der Profi-Mutter: Bollerwagen machen vor allem am Strand Sinn, weil sich die Räder von den Buggys im Sand leicht verkeilen.

 

Einen Fahrradanhänger

Klicke direkt auf das Foto.

Sportliche Eltern werden eine riesige Freude mit diesem Teil haben: Leicht, praktisch und geeignet für Kinder ab 18 Monaten. Interessierte Käufer werden beim Preisverleich bald feststellen: Diese Anhänger gibt es in teils wirklich hohen Preisklassen. Informiere dich also gut, welchen Anhänger du kaufen willst.

Erprobter Tipp von der Profi-Mutter: Die Anhänger musst du nicht ans Fahrrad koppeln, du kannst sie auch als Kinderwagen nehmen. Vergleiche die Preise gut. Je nach Anhänger haben die Teile einen sehr hohen Wiederverkaufswert.

 

Klicke auf das Cover und schmökere im Ratgeber auf Amazon.

Einen entspannten Ratgeber zur Zwillingsschwangerschaft

Es gibt viele sehr gute Ratgeber zum Thema Zwillingsschwanagerschaft, das hast du bestimmt schon im Buchladen gemerkt. Wenn du allerdings ein Buch suchst, das mit ein wenig Augenzwinkern und vielen authentischen Zitaten von Zwillingsmüttern voll ist, dann empfehle ich: „Schwanger mit Zwillingen“.

Erprobter Tipp von der Profi-Mutter: Nachdem ich dieses Buch selbst geschrieben habe, ist es vermutlich das beste Buch der westlichen Welt: Humorvoll und trotzdem mit sinnvollen Infos und Tipps von mehr als 50 Blog-Leserinnen. Wenn du diesen Blog magst, dann wirst du dieses Buch lieben! Versprochen!

_____

Mehr zum Thema?

6 comments

  1. *haha* Genau diesen Schnuller hatten wir von unserem Paten geschenkt gekriegt. Der Bub sah damit soooo lustig aus. Ich hab für den Paten, dann einen Erwachsenenschnuller gekauft (gibt’s tatsächlich und soll gegen Bettnässen helfen 😉 ) und den selben Schnurrbart in gross draufgebastelt. Das Foto mit beiden und den Schnullern war sooo lustig und ist mittlerweile legendär *haha*

  2. Das Playmobil Gadget ist super für große Schwestern (und Brüder)
    Hat meine große auch bekommen, obwohl die Twins schon lange da waren. Sie hat sich gefreut wie ein Schnitzel

  3. Die Playmobilfiguren sind ja der Knaller. Ich glaube die brauche ich. <3

  4. Danke für den Beitrag: Zum Thema Holzmobile: Wir haben einen Motor für unser Holzmobile gekauft, der läuft den ganzen Tag, und wehe man macht ihn mal aus, dann protestieren die zwei Wirbelwinde.

    Den hier haben wir: http://amzn.to/2qptwnN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<
Erstausstattung Zwillinge Zwillingsgadgets

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...
Previous #Homestory: Larilara und die himmlischen Träume im Himmelbett
Next Rezension: Geborgen wachsen von Susanne Mierau

Check Also

Die Zwillingsmafia….

  Wer Probleme hat, kann sich an eine Selbsthilfegruppe wenden. Wer Zwillinge hat, an die …

%d Bloggern gefällt das:

Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen