Gebrauchsanleitung für Daheim: 66 Ideen für Kinder #StayTheFuckHome

Da sind wir nun. Zu Hause. Gestrandet in einer surrealen Zwangspause. Einer Pause, die uns nachdenklich macht, verwundbar und angreifbar. Kaum etwas ist vorhersehbar. Wir leben von Tag zu Tag. Und wir suchen vergeblich Antworten. Doch wie umgehen, mit so einer Ausnahmesituation? Zumindest für die Kinder haben wir Ideen für euch gesammelt. #Staythefuckathome Wir haben nämlich großes Glück, dass gerade der Frühling kommt und somit auch der Garten nutzbar ist…

66 virenfreie Ideen für drinnen und draußen

  1. Hinterlasse mit Kreide nette Botschaften auf dem Gehsteig
    Hier findest du die Anleitung für ganz farbintensive Wasser-Straßenkreide Farben zum selber machen.
  2. Mache ein Interview mit deinen Eltern oder mit deinen Großeltern per Telefon
    Hier gehts zum Mama-Fragebogen, hier findest du den Papa-Fragebogen, hier findest du den Telefon-Fragebeogen für  Oma und hier den Telefon-Fragebogen für Opa. Wenn du die Fragebögen ausgefüllt hast, kannst du sie deinen Großeltern mit der Post schicken oder vor die Türe legen. 
  3. Miste dein Kinderzimmer aus und verkaufe später altes Spielzeug auf dem Flohmarkt 
  4. Singe ein Lied 
  5. Bemale einen Eierbecher aus Papier für Ostern
  6. Mache Badebomben
  7. Schaue dir die Wolken an und finde Bilder darin
  8. Mache Bienenwachstücher
  9. Teste deine Origami-Künste
  10. Teste das einfachste Rezept der Welt
  11. Male ein Bild aus
  12. Bemale Steine
  13. Pflücke Blumen im Garten und presse diese
    Aus den gepressten Blumen haben wir bereits Fensterbilder zum Muttertag gebastelt. Hier findest du die Anleitung dazu.
  14. Backe Brot
  15. Bemale Teller und Tassen mit Prozellanfarbe
  16. Spiele Sockenbingo
  17. Mache ein Bild mit Bügelperlen
  18. Putze dein Fahrrad
  19. Bastle einen Leuchtturm für den Garten
    Hier gehts zur Anleitung.
  20. Mache Marmelade selbst
  21. Fange Marienkäfer und setze sie an Büsche voller Läuse
  22. Wasche Mamas Auto :)
  23. Mache eine Nestbauhilfe für Vögel
  24. Mache Eis selbst
    Dieses Rezept ist übrigens sehr, sehr einfach!
  25. Bastle Boote und lasse sie an einem Fluss schwimmen
    Wie du aus Korken, Dosendeckeln und einer Milchpackung Priatenschiffe basteln kannst, verraten wir dir hier.
  26. Schicke eine Flaschenpost ab
  27. Baue eine Regenwurm-Beobachtungsstation
  28. Klettere auf einen Baum
  29. Höre dir ein Hörspiel an
  30. Male mit Fingerfarben Sommerblumen
  31. Mache Wasserfarbren für die Straße
  32. Baue im Garten eine Burg mit Liegen und Decken
  33. Mache selbst Seifenblasen
  34. Baue im Sand Murmelbahnen und spiele damit
  35. Suche dir einen Brieffreund oder eine Brieffreundin
  36. Spiele Tempelhüpfen
  37. Male mit Straßenkreide eine Stadt mit Straßen und Häusern und bespiele diese
  38. Schreibe einen Brief 
  39. Fotografiere jeden Tag die gleiche Blume und mache ein Daumenkino daraus
  40. Beobachte einen Sonnenuntergang
  41. Erlebe einen Sonnenaufgang 
  42. Mache eine Radtour
    Was du beim Kauf eines Kinderfahrrades besonders beachten müsst, verraten wir euch hier.
  43. Veranstalte einen Familien-Spieleabend
    Diese Spiele eigenen sich besonders für 5-Jährige
  44. Backe selbst Kuchen
    Wie wäre es zum Beispiel mit diesem einfachen Gugelhupf?!
  45. Erstelle mit Handabdrücken Bilder
    Ideen für einfache Bilder aus eurem Handabdruck haben wir euch hier vorgestellt.
  46. Veranstalte eine Natur-Schnitzeljagd
    Hier findet ihr eine Anleitung dazu inkl. Download der Naturschnitzeljagd.
  47. Baue eine Burg aus Polstern und Decken
  48. Baue einen Hindernisparcours und stoppe die Zeit
  49. Schau endlich alle Filme die du schon immer sehen wolltest
  50. Mache Experimente
    Diese Experimente haben wir bereits gemacht und diesen Experimentierkasten* finde ich für Kindergartenkinder besonders toll.
  51. Baue ein Ohrwurmhotel
    Unsere Anleitung zum Ohrwurmhotel findet ihr hier.
  52. Verstecke einen Schatz und hinterlasse Hinweise für die Suche
  53. Baue mit einem langen Stück Alufolie einen Fluss im Garten
  54. Mache aus Seidenpapier tolle Sprühbilder
  55. Baue aus Holzlatten Autostraßen für den Garten oder den Sandkasten und spiele damit.
    Unsere Autostraßen für den Garten sind sehr viel in Einsatz. Hier zeigen wir euch wie wir sie gemacht haben.
  56. Verwende Malerkrepp um Straßen für deine Spielzeugautos am Boden zu kleben
  57. Mache für dich und die Familie Smoothies
  58. Erkunde die Blumen, Käfer, Bäume, … in deinem Garten
    Es gibt von Moses – Expedition Natur Bestimmungskarten für Käfer, Bäume, Vögel und Co*. Wir lieben sie.
  59. Baue ein Lego-Labyrinth für Käfer
    https://www.instagram.com/p/BlqaIy9BCQ5/?utm_source=ig_web_copy_link
  60. Baue dir aus leeren Dosen Stelzen
  61. Probiere Yoga für Kinder aus. Auf Youtube findest du sicherlich passende Videos dazu
  62. Sammle Stöcke, Steine, Moos und baue einen kleinen Zaubergarten im Topf
  63. Baue eine Vogeltränke
  64. Lerne Fingerstricken
    Eine Anleitung dazu findest du auf Youtube.
  65. Blättere in diesem kostenlosen Kochbuch nach Rezepten, die du backen willst
  66. Lies Bücher mit deinen Eltern: Hier findest du viele Buchtipps: 
    – Die schönsten Kinderbücher die sich reimen
    – Die schönsten Kinderbücher von Christine Nöstlinger
    – Die schönsten Kinderbücher für 3-Jährige

Wir wünschen euch viel Gesundheit, Geduld und Optimismus in der nächsten Zeit!

* Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Die Inhalte dieses Blogs sind kostenlos. Sie sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Manchmal bauen wir Amazon-Affiliate-Links in unsere Artikel ein. Wenn du über diese Links ein Produkt erwirbst, zahlt du nicht mehr, aber „Einer schreit immer“ erhält eine kleine Kommission von Amazon. Du hilfst uns dabei, die Produktion von Inhalten, die Grafik sowie das Webhosting des Blogs zu finanzieren. Danke! Natürlich bekommst du die Produkte auch beim lokalen Händler deines Vertrauens.

About einerschreitimmer

Einst kaufte sich Anne ohne mit einer Wimper zu zucken Stilettos um 150 Euro. Dann wurde sie Mutter. Von Zwillingen. Eines ihrer Kinder schreit immer...

Check Also

Gastbeitrag einer Mutter: „Warum Corona unser Familienleben bereichert hat“

„Krise ist ein produktiver Zustand. Mann muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“ (Max …

5 comments

  1. Ganz schön harter Hashtag dafür dass so viele Ideen davon nicht zu Hause statt finden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.